Mit großem Erfolg wurde von NOLDEN Regelsysteme das neue Werkzeug-Anschlußsystem MOULD CONNECT dem interessierten Fachpublikum vorgestellt. Auch in der Fachpresse fand diese Neuigkeit entsprechende Beachtung, wie die Beiträge u.a. in der "K-Zeitung", dem "Plasticker" oder dem "Stahlformenbauer" zeigen.

Auch wenn Industrie 4.0 in der Kunststoffverarbeitung noch in den Kinderschuhen steckt, so ist mit MOULD CONNECT nun ein erster Schritt zur deutlichen Vereinfachungen der bisher oft umständlichen Werkzeugverkabelung getan. Parallel dazu stellte NOLDEN die integrierte Steuerung elektrischer Nadelverschlußsysteme direkt aus dem Heißkanalregler heraus vor, insbesondere für Servomotoren ein hochaktuelles Thema. Dieses System entstand in enger Zusammenarbeit mit Günther Heisskanaltechnik aus Frankenberg, einem der renommiertesten deutschen Anbieter auf diesem Gebiet. Entsprechend groß war der Andrang auf beiden Ständen, wie einige Bilder zeigen.

 

     

Pressemitteilung NOLDEN zur "K"-Messe 2022 (09/2022)

Spritzgießer stehen immer öfter vor einem Problem. Einerseits [...]

Weiterlesen ...

NOLDEN auf der PLASTPOL 2022 (05/2022)

Langsam kommt wieder Schwung ins Messegeschehen, nach einer ganz ausgefallenen PLASTPOL [...]

Weiterlesen ...

Pressemitteilung NOLDEN zur FAKUMA 2021 (09/2021)

Nach einem Jahr der unfreiwilligen Messe-Abstinenz bringt NOLDEN Regelsysteme [...]

Weiterlesen ...

Flutkatastrophe im Rhein-Sieg Kreis (07/2021)

Sie alle haben die furchtbaren Bilder aus unserer Region gesehen, [...]

Weiterlesen ...