Neuer Entwicklungsingenieur bei NOLDEN Regelsysteme 01/2012 (03.01.2012)

Unsere Entwicklungsabteilung bekommt Verstärkung - zum 1.1.2012 hat Herr Martin Schumacher seine Arbeit als Entwicklungsingenieur bei NOLDEN Regelsysteme in Alfter aufgenommen. Martin Schumacher wird sich vor allem mit hochzonigen Reglersystemen für komplexe hochfachige Werkzeuge beschäftigen und auch an zukünftigen Temperaturreglern neuartiger Architektur arbeiten.

H.Schumacher hatte bereits 2011 bei NOLDEN im Rahmen der Forschungskooperation mit der Hochschule Bonn/Rhein-Sieg (siehe 11/2010) an Maschinensoftware für Embedded-Regelsysteme gearbeitet.

Willkommen im Team!

 

Pressemitteilung NOLDEN zur "K"-Messe 2022 (09/2022)

Spritzgießer stehen immer öfter vor einem Problem. Einerseits [...]

Weiterlesen ...

NOLDEN auf der PLASTPOL 2022 (05/2022)

Langsam kommt wieder Schwung ins Messegeschehen, nach einer ganz ausgefallenen PLASTPOL [...]

Weiterlesen ...

Pressemitteilung NOLDEN zur FAKUMA 2021 (09/2021)

Nach einem Jahr der unfreiwilligen Messe-Abstinenz bringt NOLDEN Regelsysteme [...]

Weiterlesen ...

Flutkatastrophe im Rhein-Sieg Kreis (07/2021)

Sie alle haben die furchtbaren Bilder aus unserer Region gesehen, [...]

Weiterlesen ...